SEARCH MENU CLOSE
Kinderwunschklinik Prag, Tschechien
Close Image
Kinderwunschklinik Prag, Tschechien
UTERSUCHUNGEN UND TESTS ERA-test: Endometrial Receptivity Array hero-image ERA-test: Endometrial Receptivity Array hero-image
UTERSUCHUNGEN UND TESTS

ERA-test: Endometrial Receptivity Array

Dieser Test hilft uns, den richtigen Zeitpunkt für den Embryonentransfer und den Embryonenempfang zu bestimmen, um die Chancen für eine erfolgreiche Schwangerschaft zu erhöhen.

Kontaktieren Sie uns

Bestimmung des optimalen Zeitpunkts für den Embryonentransfer

Der ERA-Test ist hochempfindlich und ermöglicht eine gute Schätzung, wann die Gebärmutterschleimhaut bereit ist, den Embryo aufzunehmen. Deshalb eignet er sich für Frauen, die bereits mehrere erfolglose Embryonentransfers hinter sich haben. Normalerweise wird das Endometrium mittels Ultraschall untersucht, der jedoch nur seine Dicke und Struktur anzeigen kann. Der ERA-Test bietet weitere Möglichkeiten zur Überprüfung der Gebärmutterschleimhaut und erhöht somit die Wahrscheinlichkeit der Erreichung einer erfolgreichen Schwangerschaft.

 

Der ERA-Test bestimmt auf molekularer Ebene die Expressionsniveaus von 238 Genen, die an der Empfänglichkeit des Endometriums beteiligt sind. Der Arzt kann somit beurteilen, ob das Endometrium an den jeweiligen Tagen korrekt für einen Embryonentransfer geeignet ist oder ob das sogenannte „Implantationsfenster“ verschoben ist. Dank der Ergebnisse können wir für jede Patientin individuell einen geeigneten Termin für den Embryonentransfer festlegen.

Die Aussagekräftigkeit des Tests ist durch Studien bestätigt

Der ERA-Test wurde klinisch bei Frauen mit normaler Gebärmutter und normaler Endometriumdicke (6 mm oder mehr) getestet, bei denen der Embryonentransfer fehlgeschlagen ist. Bei ungefähr 20 % dieser Patienten wurde ein verschobenes "Implantationsfenster" festgestellt.

ERA + EMMA + ALICE - Section image

ERA + EMMA + ALICE

ERA, EMMA, ALICE - Alle drei Tests werden durch eine Analyse des Gewebes der Gebärmutterschleimhaut durchgeführt, welches durch eine Biopsie gewonnen wird. Alle Tests können mit einer einzigen Probe aus der Gebärmutterschleimhaut durchgeführt werden. Die Kombination der 3 Tests gewährleistet eine vollständige Bewertung der Empfänglichkeit des Endometriums nicht nur auf morphologischer und molekularer Ebene, sondern auch unter mikrobiellen Gesichtspunkten.

SIE KÖNNEN NICHT SCHWANGER WERDEN?

Vereinbaren Sie eine Beratung bei uns und wir finden einen Weg, wie wir Ihnen helfen können

Contact Icon
ONLINE-BERATUNG GRATIS Kontaktieren Sie uns Wir melden uns spätestens am nächsten Werktag
Help Line Lady
Kinderwunschklinik Prag, Tschechien +420 257 225 751 Sie erreichen uns montags bis freitags zwischen 8 und 16.30 Uhr
Kontaktieren Sie uns