SEARCH MENU CLOSE
Kinderwunschklinik Prag, Tschechien
Close Image
Kinderwunschklinik Prag, Tschechien
Neuheiten

COVID-19: Der Betrieb der EUROPE IVF Klinik setzt ohne Beschränkungen weiter

5.1.2021 · 1 min Lesung
COVID-19: Der Betrieb der EUROPE IVF Klinik setzt ohne Beschränkungen weiter thumbnail

Wir haben weiterhin uneingeschränkt für Sie geöffnet und achten streng auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Maßnahmen.

Bitte beachten Sie, dass im gesamten Klinikgebäude Maskenpflicht besteht.

Bei Bedarf bieten wir SARS-CoV-2 PCR-Tests in unserer Klinik an.

Mehr lesen

Andere Artikel

Kinder aus Spenderzellen: Werden sie genauso geliebt und angenommen? thumbnail 3 min Lesung · Artikel

Kinder aus Spenderzellen: Werden sie genauso geliebt und angenommen?

Wir schreiben das Jahr 1978 und das erste Kind aus dem Reagenzglas erblickt das Licht der Welt. Seit jener Zeit verfolgt die ganze Welt, welche Wunder die Reproduktionsmedizin vollbringen kann. So wie die Babys geboren werden, stellen sich aber auch neue Fragen: Was bedeutet es für das Kind selbst? Können sie durch das Fehlen der genetischen Verbindung zu den Eltern Schaden nehmen?

8 wichtige Fragen und Antworten zur Erhöhung der Empfängniswahrscheinlichkeit thumbnail 4 min Lesung · Artikel

8 wichtige Fragen und Antworten zur Erhöhung der Empfängniswahrscheinlichkeit

Wenn Sie versuchen, ein Baby zu bekommen, oder in der Beziehung schon darüber gesprochen haben, sind Sie bestimmt ganz aufgeregt und voller Erwartungen. Und das zu Recht! Aber wie Sie vielleicht wissen, ist das Schwangerwerden nicht nur eine Frage des ungeschützten Geschlechtsverkehrs – es gibt viele weitere Variablen, die eine Rolle spielen und die man deshalb kennen sollte.

Künstliche Befruchtung mit Eizellenspende in Tschechien: Hoffnung für Paare nach mehreren erfolglosen IVF-Zyklen thumbnail 3 min Lesung · Artikel

Künstliche Befruchtung mit Eizellenspende in Tschechien: Hoffnung für Paare nach mehreren erfolglosen IVF-Zyklen

Nicht alle können mit eigenen Eizellen schwanger werden. Aber auch in diesen Fällen gibt es Hilfe – und zwar in ausgewählten Kinderwunschkliniken, die sog. Spenderprogramme anbieten. Doch wie läuft eine künstliche Befruchtung mit Eizellenspende tatsächlich ab? Wie wird die Identität aller Beteiligten geschützt und für wen ist eine Behandlung mit Eizellspende geeignet? All das erfahren Sie im Interview mit Natalia Saveleva, Oberärztin der renommierten tschechischen Kinderwunschklinik Europe IVF.

VEREINBAREN SIE IHRE ERSTBERATUNG

Unternehmen Sie den ersten Schritt zur Behandlung der Unfruchtbarkeit

Contact Icon
ERSTBERATUNG GRATIS Kontaktieren Sie uns Wir melden uns spätestens am nächsten Werktag
Help Line Lady
Kinderwunschklinik Prag, Tschechien +420 257 225 751 Sie erreichen uns montags bis freitags zwischen 8 und 16.30 Uhr